Bitcoin stürzt unter 9.000 $: Was denken Analysten, was als nächstes kommt?

BTC stürzt nach unten und erreichte kürzlich einen Tiefststand von 8.930 $ – der niedrigste Preis seit dem 13. Mai, nur zwei Tage nach der Halbierung der Blockbelohnung.

Etwas mehr als 24 Stunden erwarteten die Anleger, dass Bitcoin Revolution zum ersten Mal seit Wochen über 10.000 $ hinausgehen würde. Jetzt stürzt die Krypto-Währung nach unten und erreichte kürzlich einen Tiefststand von 8.930 $ – der niedrigste Preis seit dem 13. Mai, nur zwei Tage nach der Halbierung der Blockprämie.

Der 10%ige Rücklauf von den Wochenhöchstständen fällt mit einer verdächtigen Transaktion von einer frühen BTC-Adresse zusammen, die im Februar 2009 geschaffen wurde, nachdem ihr Besitzer 50 Münzen in einem der frühesten Bitcoin-Blöcke geprägt hatte.

Die Anleger dachten zunächst, dass dies Satoshi Nakamoto war, der seine Münzen weggeworfen hatte. Da man davon ausgeht, dass der Schöpfer der Kryptowährung über eine Million besitzt, die er durch den Abbau der Blockkette in den Jahren 2009 und 2010 erhalten hatte, glaubten die Investoren, dass dies der Beginn eines größeren Ausverkaufs und damit des Preisverfalls war.

Doch selbst nachdem die Befürchtungen, dass die Transaktion von Satoshi getätigt wurde, von mehreren Blockketten-Analysefirmen und prominenten Kommentatoren widerlegt wurden, ist die BTC weiter gesunken.

Entwicklerteam der Kryptocurrency bei Bitcoin TraderDies hängt wahrscheinlich mit der Tatsache zusammen, dass Marktfaktoren darauf hindeuteten, dass eine Korrektur des Bitcoin-Preises auf dem Tisch lag, so dass die Befürchtungen von Satoshi nur ein Katalysator für eine mögliche Bewegung waren. Wie bereits zuvor von Blockonomi berichtet, stellte ein Händler fest, dass sich die Aufwärtsdynamik von Bitcoin bei $ 9.800 verlangsamt habe, das offene Interesse am Terminmarkt zugenommen habe und die Finanzierungsraten von Terminkontrakten positiv tendiert hätten – drei Lehrbuchzeichen für eine Umkehr.

Vorerst erwarten Analysten weitere Abwärtsbewegungen, da die Krypto-Währung beginnt, unter die entscheidende Unterstützungsebene nach der Unterstützungsebene zu fallen.

Bitcoin könnte weiteren Abwärtsbewegungen ausgesetzt sein

Ein prominenter Krypto-Händler teilte seinem Telegrammkanal mit, dass Bitcoin derzeit rückläufig ist, was auf einen Verlust an Dynamik und einen rückläufigen Volumentrend hinweist.

Die Bullen sehen sehr schwach aus, seit sie gestern den Aufschwung aufrechterhalten haben. Das Momentum ist verloren gegangen und das Volumen ist rückläufig.

Er veröffentlichte dann das untenstehende Chart, das darauf hinweist, dass die Preisaktion von Bitcoin den letzten beiden Malen, als die Krypto-Währung um die $10.000 gehandelt wurde, unheimlich ähnlich sieht. Die letzten beiden Male, als die Grafik von Bitcoin so aussah, wie sie aussah, kam es zu Abstürzen.

Andere Analysten schlossen sich dieser rückläufigen Stimmung an und wiesen darauf hin, dass die Krypto-Währung gerade wichtige Unterstützungsebenen wie $9.000 und bestimmte gleitende Durchschnitte verloren hat.

Langfristige Nachfrage-Treiber immer noch präsent

Die Erwartungen eines kurzfristigen Rückgangs haben die Präsenz von Nachfrageimpulsen, die Bitcoin auf lange Sicht ankurbeln werden, nicht ausgelöscht.

Der leitende Rohstoffstratege von Bloomberg Intelligence, Mike McGlone, schrieb auf Twitter nur wenige Stunden vor dem jüngsten Rückgang von Bitcoin, dass er Schlüsselindikatoren sieht, die „die Fähigkeit von BTC unterstützen, letztendlich über 10.000 Dollar zu halten“:

  • Es gibt eine wachsende Zahl von aktiven Bitcoin-Adressen.
  • Bei der CME gibt es „rekordverdächtig hohe offene Futures-Zinsen“.
  • Das vom Grayscale Bitcoin Trust verwaltete Vermögen hat ein Allzeithoch erreicht.

Der optimistische mittel- bis langfristige Ausblick wurde von den Analysten von BlockTower Capital, einem Krypto- und Blockchain-Investmentfonds, bestätigt.

In einer Anfang dieser Woche veröffentlichten Research-Notiz identifizierte das Unternehmen einen potenziellen perfekten Sturm von fundamentalen Ereignissen und Trends, der die Bitcoin-Nachfrage wahrscheinlich erhöhen wird. Dazu gehören, aber nicht nur, diese:

  • Bitcoin hat begonnen, sich vom S&P 500 und anderen traditionellen Märkten abzukoppeln, was die Nachfrage aller Arten von Investoren, die versuchen, ihr Portfolio abzusichern, ankurbeln könnte.
  • Es gibt potentielle Spannungen zwischen den USA und China, da die geopolitischen Auswirkungen des COVID-19-Ausbruchs zunehmen.
  • Es hat eine „Erosion des Vertrauens in die Zentralbanken“ stattgefunden.
  • Aufgrund des COVID-19 hat sich ein Großteil der Welt zunehmend an den Einsatz von Technologie gewöhnt, was bedeutet, dass Kryptowährungen und andere Formen digitaler Währung viel sinnvoller sind.
  • Die aufstrebenden Marktwirtschaften werden allmählich zerschlagen, was dazu führt, dass ausländische Währungen gegenüber dem Dollar an Wert verlieren. Dies könnte die Nachfrage nach Bitcoin, das als sicherer Hafen fungieren kann, ankurbeln.

Warum könnte sich die Börse und auch der Bitcoin an einem US-Bundesfeiertag erholen?

An diesem Wochenende und am Montag werden die Handelsschalter an der Börse und an anderen traditionellen Märkten geschlossen. Aber Bitcoin und der Rest des Kryptomarktes hört nie auf.

Da der Aktienmarkt geschlossen ist, es weniger zu tun gibt und traditionelle Feiern aufgrund der Sperrbedingungen so gut wie unmöglich sind, könnten mehr Händler zu Hause bleiben, was das Interesse an Bitcoin und anderen Krypto-Vermögenswerten steigern würde.

Aktiv an der Börse tätig sein

Aktienmärkte schliessen zum Gedenktag-Wochenende, aber Krypto schläft nie

Am kommenden Montag und während des gesamten Wochenendes werden die Vereinigten Staaten den Feiertag Memorial Day begehen und jenen tapferen Militärangehörigen, die im Kampf für die Freiheit ihr Leben verloren haben, Respekt zollen und gedenken.

Auch aus Respekt und um den Händlern eine Pause von den angespannten, von Haifischen verseuchten Märkten zu ermöglichen, um mit Familienmitgliedern zu feiern, schließen viele traditionelle Märkte für das lange, dreitägige Feiertagswochenende.

Wichtige US-Aktienindizes und -märkte sind geschlossen. Und in Großbritannien fällt ein Bankfeiertag zusammen, an dem die Londoner Börse und der FTSE-Index geschlossen sind.

Die Langeweile über die Pandemie hat den Einzelnen Zeit gelassen, und der Reiz der extremen Volatilität und damit der Gewinne hat zu einem massiven Anstieg der Neuregistrierungen von Händlern in den Jahrtausenden geführt.

Die durch die Pandemie verursachte Abschottung bedeutet, dass es weniger Paraden, weniger Feiern und Versammlungen und weniger Grillpartys zu Hause geben wird. Dadurch bleibt den Händlern am Wochenende mehr Zeit zum Handeln, aber nur der Krypto-Währungsmarkt ist offen.

Die einzige Aktion, die an diesem Wochenende stattfindet, wird es für Bitcoin- und Altmünzenhändler geben.

Mehr vergangene Gedenktage haben mehr gepumpt als weggeworfen

Bitcoin weist aufgrund der geringeren Liquidität auch einige der volatilsten Preisbewegungen an Wochenenden auf. Die Daten haben in der Vergangenheit auch gezeigt, dass mit dem Bitcoin FOMO häufig Feiertage verbunden sind.

Die Gedenktage der letzten Jahre sind auf der untenstehenden Grafik hervorgehoben.

Beginnend mit dem Memorial Day 2017 erlebte Bitcoin einen starken Rückgang, stieg jedoch später in den Monaten vor dem Memorial Day 2017 um etwa 2.000 bis 20.000 US-Dollar.

Im Jahr 2018 verzeichnete Bitcoin eine vorübergehende Aufwärtsbewegung, bevor ein größerer Rückgang und eine Bodenbildung versucht wurde.

Als nächstes wurde der Bitcoin-Preis 2019 – ein ganzes Jahr später – auf genau demselben Preisniveau gehandelt wie heute. Nach einem kurzzeitigen Einbruch schnellte die Kryptowährung auf 14.000 US-Dollar hoch. Könnte dasselbe nach der Preisaktion an diesem Wochenende passieren?

Die Datenmenge ist klein, und es gibt keinen wirklichen Reim oder Grund dafür, ob, warum oder wann Bitcoin während der Feiertage oder danach pumpt. Der kleine Datensatz hat nach jedem Memorial-Day-Wochenende mehr Aufwärts- als Abwärtsbewegungen gezeigt – aber was wird an diesem Wochenende auf dem Krypto-Markt passieren?

Die besten Online Slots bei BWin

Online-Spielautomatenspiele bieten Ihnen eine unglaubliche Möglichkeit, die großartigste Casino-Action zu erleben, ganz bequem von zu Hause oder von unterwegs. Wir bei bwin Casino sind sehr stolz darauf, Ihnen die fantastischste Auswahl an Online Slots zur Verfügung zu stellen, bei denen Sie die Action direkt in Ihre Fingerspitzen bekommen. Sie müssen nirgendwo anders nachsehen – was auch immer Ihr Geschmack ist, Sie werden ein unglaubliches Spiel finden, das Ihren Vorstellungen entspricht. Aber das brauchen wir Ihnen nicht zu sagen, schauen Sie sich um und drehen Sie sich jetzt, um sich selbst davon zu überzeugen!

Spielen Sie kostenlose und Echtgeld-Spielautomaten-Spiele

Ganz gleich, ob Sie zum Spaß oder zum Aufbau Ihres Reichtums spielen, Sie haben eine riesige Auswahl, einschließlich progressiver Jackpot-Spiele. Üben Sie sich ausgiebig in unserem Angebot an kostenlosen Olnine-Spielautomatenspielen und bauen Sie Ihr Selbstvertrauen auf, um sich Ihren Weg zu riesigen Bargeldpreisen zu erkämpfen, wenn Sie an unseren Echtgeld-Online-Spielautomaten spielen. Von Klassikern bis hin zu brandneuen Legenden stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Auswahl. Halten Sie es einfach und wählen Sie einen traditionellen 3-Linien-Fruit Slot oder spielen Sie es groß mit 50+ Linien und größeren Einsätzen auf der Linie – was auch immer Sie sich entscheiden, Sie werden in ein Online-Erlebnis mit erstklassiger Grafik und einem Gameplay eintauchen, das einfach nirgendwo anders erreicht werden kann.

Große Auswahl an Spielautomaten

Um sicherzustellen, dass wir Ihnen ein erstklassiges Casino-Erlebnis bieten, bieten wir Ihnen nicht nur unsere hausgemachte Auswahl an Spielen zur Auswahl – wir bringen Ihnen auch erstaunliche Slots von den besten Spielanbietern online. Dazu gehören so bekannte Marken wie NetEnt, Yggdrasil, Microgaming und viele andere. Von jedem dieser legendären Anbieter haben wir eine unglaublich große und vielfältige Auswahl an Spielen zusammengestellt. Jedes Mal, wenn Sie unser Online-Casino betreten, können Sie lebensverändernde Preise im alten Ägypten gewinnen, gegen furchtlose Wikinger um Reichtümer kämpfen oder sich auf unglaubliche Abenteuer auf der Suche nach Maya-Gold begeben!

Wöchentlich neu hinzugefügte Spiele

Im bwin Casino gibt es keinen Platz für Eintönigkeit und keine Chance, dass es jemals langweilig wird! Jede Woche stellen wir sicher, dass wir Sie über die neuesten Trends auf dem Laufenden halten, indem wir die neuesten Veröffentlichungen der besten Spieleanbieter in unser Online Slots Repertoire aufnehmen. Das bedeutet, dass Sie nicht nur die Chance haben, alle großen Casino-Klassiker zu spielen, sondern auch eine große Auswahl an topaktuellen Slotspielen zu erkunden und aus einer großen Auswahl an topaktuellen Slotspielen zu wählen, die Sie gerne auf Ihrem Desktop, Smartphone oder Tablett spielen können. Bei so vielen Auswahlmöglichkeiten finden Sie mit Sicherheit den richtigen Slot für sich – und wer weiß, vielleicht entdecken Sie sogar einige neue Favoriten!

Boni und Werbeaktionen

Es ist nicht nur unser riesiges Angebot an Spielen, das ständig aktualisiert wird. Da unser Casino jede Woche um neue Aktionen erweitert wird, gibt es bei bwin immer etwas, worauf Sie sich freuen können. An einem typischen Tag in unserem Online-Casino könnten Sie entweder fantastische Gratis-Bonusse, Freispiele, Einzahlungsbonusse beanspruchen oder die Chance haben, an einer Rangliste teilzunehmen und dabei erstaunliche Reisen, luxuriöse Preise oder sogar kaltes Bargeld zu gewinnen! Behalten Sie unsere Aktionsseite und Ihren bwin Posteingang im Auge und informieren Sie sich über die aktuellsten Neuigkeiten zu den aktuellen Aktionen und Bonusangeboten.

Warum Online Slot Spiele im bwin Casino spielen

Wir bei bwin Casino tun unser Bestes, um der perfekte Gastgeber zu sein, der Ihnen ein unvergleichliches persönliches Erlebnis bietet, ganz gleich, welche Spielpräferenzen Sie haben. Ganz gleich, ob Sie Traditionalist sind und sich an Tischspielklassikern wie Roulette oder Blackjack erfreuen, ein Slots-Purist auf der Suche nach den neuesten und großartigsten Spielen sind oder ein Deal-Jäger, der sich auf die Jagd nach der neuesten fantastischen Promotion macht – wir machen es Ihnen leicht, die Option zu finden, die am besten zu Ihnen passt und Sie mitten in der angesagtesten Action hält. Nehmen Sie uns nicht nur beim Wort – erkunden und spielen Sie noch heute Online Slots im bwin Casino und finden Sie heraus, wohin das Abenteuer Sie führt!

Bitcoin könnte eine Überraschung für uns sein

Eine Überraschung parat?

Die Halbierung von Bitcoin Revolution erwies sich als das Gegenteil von dem, was der Konsens erhofft hatte, aber der Konsens ist meistens falsch. Das FOMO war eingepreist, und als wir uns der Halbierung näherten, haben die Großen den Einzelhändlern den Laufpass gegeben.

Was hätten die Einzelhändler also tun können?

Zumindest hätten sie das Gerücht kaufen und die Nachricht verkaufen können. Es war sehr unvernünftig zu erwarten, dass sich BTC/USD nach der Halbierung wieder erholen würde, und wir haben ständig vor einem größeren Absturz gewarnt.

Dies ist sicherlich nicht der „große Absturz“, wie er noch zu sehen ist, und wir sind ihm sehr nahe.

Vorerst bleibt die Stimmung zu bärisch und viele Analysten und Händler erwarten einen Rückgang der Bitcoin auf $6k. Das Problem dabei ist, dass sich diesmal wieder zu viele Leute auf die gleiche Seite stellen werden, was einen weiteren Honigtopf für die Market Maker und Wale schaffen wird. Während des jüngsten Absturzes wurden Long-Positionen im Wert von mehr als 200 Millionen Dollar aufgelöst. Wir haben jetzt viele rückläufige Positionen aufgestapelt, die in naher Zukunft abgeschüttelt werden könnten, wenn der Preis von Bitcoin ansteigt, um die rechte Schulter der H&S-Formation, die wir auf dem Chart sehen, zu vervollständigen.

Jahr verheerend für Bitcoin?

Der S&P 500 (SPX) sah sich bei 61,8% Fib-Retracement-Level mehrfachen Ablehnungen gegenüber und sieht nun einer scharfen Korrektur entgegen. Das EUR/USD-Devisenpaar hängt ebenfalls am seidenen Faden, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis wir eine größere Bewegung in diesen beiden Märkten sehen. Die kurzfristigen Aussichten deuten darauf hin, dass es gute Tage für den US-Dollar (USD) geben könnte, da der Dollar-Währungsindex (DXY) auf neue Jahreshöchststände ansteigt. Was Bitcoin und den Rest des Krypto-Währungsmarktes betrifft, könnte dieses Jahr verheerend werden. Jetzt, da die Dominanz von Bitcoin (BTC.D) einen massiven Ausbruch bis vor 2017 anstrebt, können wir ein Gemetzel auf dem Markt für Kryptowährungen im Allgemeinen und Altmünzen im Besonderen erwarten.